Wie ein Schild entsteht


Den Anfang macht eine Bleistiftzeichnung vom geplanten Motiv.

witzige Hunde-Cartoon-Zeichnung für ein Hundeschild


Die Zeichnung wird mit Aquarellfarben koloriert.

farbig koloriertes Hundemotiv für ein Hunde-Schild


Nach dem Trocknen werden die Konturen mit einem Graphitstift nachgezogen.

fertige Hunde-Comic-Zeichnung für ein Schild


Der Text wird ebenfalls von Hand geschrieben und hinzugefügt.

Motiv mit Text für ein lustiges Hundewarnschild


Zusammen mit dem vorbereiteten Rand wird alles im digitalen UV-Direktdruckverfahren auf wasserfest verleimtes Birkensperrholz gedruckt.

humorvolles Hunde-Motiv, auf Holz gedruckt


Löcher werden gebohrt und die Kanten werden im Antik-Look bearbeitet und geschliffen.

Hundeschild im nostalgischen Shabby-Chic-Look


Das fertige Schild wird von allen Seiten mit Bootslack versiegelt.

wetterfest und UV-beständig lackiertes Hunde-Schild
lustiges Hunde-Sprücheschild im Shabby-Look für den Außenbereich